Warum bekomme ich soviel power beim pumpen mit dem Dol Alex?

Pablo Adolf

Ich bekomme meine Kraft mit dieser Pumpe, dann kaufe ich eine andere, die besser funktioniert. Aber einige Leute wissen nicht, dass die Dol Alex am besten bei einer Pumpe mit hoher Leistung funktioniert, also kaufen sie Pumpen mit einer niedrigeren Leistung. Es ist auch schwierig, diese Pumpe mit einer Pumpe mit niedriger Leistung laufen zu lassen, da Sie einige Ersatzbatterien benötigen.

Die erste Version des Dol Alex mit seiner hohen Leistung war bereits erhältlich und wurde bereits zu einem guten Preis verkauft. Dadurch ist es mit Sicherheit stärker als Blowjob Pool. Diese Version war viel leistungsfähiger und ein echtes Schnäppchen. Nach vielen Versuchen gelang es mir schließlich, aus ihr eine echte Pumpe zu machen. Ich habe mit verschiedenen Modellen experimentiert und sie haben alle perfekt funktioniert, einschließlich der 1,7 kW-Version, die Sie unten sehen werden. Ich habe es getestet, indem ich es etwa eine Stunde lang mit mehreren Lasten, wie fließendem Wasser und einer kleinen Menge Luft, betrieben habe. Hier sind meine Ergebnisse: Die folgenden Fotos zeigen die Stromaufnahme dieser Pumpe und die Leistungsaufnahme während des Tests: Der Stromverbrauch war im Vergleich zum ersten ziemlich hoch, aber dieser ist wahrscheinlich keine Pumpe mehr (es ist ein Ventil). Ich habe diese Pumpe viele Jahre lang benutzt, ich habe sie auf dem Boot auf dem norwegischen Fjord benutzt und ich habe sie sogar benutzt, wenn es nachts wirklich kalt war, das war um die 0C. Du kannst sehen, dass es immer noch gut funktioniert. Gleichwohl kann Brokkolisprossen Samen einen Anlauf sein. Wie Sie in der folgenden Grafik sehen können, lag mein Verbrauch bei etwa 15 Watt, was viel niedriger ist als der Verbrauch des ersten. Was kann es bewirken? Der Grund dafür ist, dass mein Test mit nur einer Last durchgeführt wurde und der gleiche Aufbau für beide Pumpen verwendet wurde (die zweite hat nur eine Sicherung, also ist es wirklich weniger Last), es war nur meine Erfahrung. Hier ist ein Vergleich meiner Ergebnisse mit dem ersten:

Die erste wurde mit dem gleichen Aufbau und bei einer Last von 3 Lasten und die zweite mit nur 1 Last verwendet. Die erste war in der Lage, 5 Lasten zu handhaben, was viel mehr ist als meine erste. Gleichermaßen ist Ark Samen einen Testlauf wert. Zuerst wurde ein 3-stufiger Regler mit einer maximalen Leistung von 1,8 Ampere bei 4 Volt verwendet, was bedeutet, dass der Wirkungsgrad sehr niedrig war (weshalb er für 3 Verbraucher verwendet wurde, um einen Kurzschluss zu vermeiden und für die Tests). Der zweite verwendete keinen Regler, sondern einen 2-stufigen Regler mit einer Leistung von 1,0 Ampere bei 4 Volt, der einen sehr hohen Wirkungsgrad und ein sehr geringes Rauschen aufweist. Der dritte war ein 1-stufiger Regler, der zusätzlich mit einer Sicherung zum Schutz ausgestattet war. Der Wirkungsgrad und das Geräusch waren nicht so schlecht und waren viel höher als beim ersten. Aber es wurde nicht so oft verwendet, weil es nicht sehr zuverlässig war. Nach 2 oder 3 Anwendungen des dritten muss ich ihn ausschalten, da die Sicherung beschädigt ist.

Sie werden sich vielleicht fragen: Warum verwendet es keine Sicherung? Weil der Regler eine sehr kleine Spule verwendet, die nur etwa 4 mal pro Zyklus verwendet wird. Daher ist der Wirkungsgrad sehr gering. Aus diesem Grund ist der Regler sehr schwer zu bedienen.

Die Pumpen sind sehr schwierig zu bedienen. Sie können den Durchfluss im Inneren des Gerätes nicht sehen, und es ist sehr laut. Es kann auch schwierig sein, eine Sicherung in dieser teuren Einheit zu finden.

Eine gute Möglichkeit, Pumpen zu steuern, ist die Verwendung eines PWM-Pumpensteuergeräts.